Ihre Auswahl einschränken:
Aktuelles aus dem Bereich der Diakonie und Kirche

Gegen den Beschluss des Schlichtungsausschusses der Arbeitsrechtlichen Kommission der Diakonie Deutschland vom 3.4.2017 (der u.a. die Tabellenwerte in den Anlagen 2, 5, 8a, 9 und 10a erhöht hat) wurde das Kirchengericht angerufen. Der Antrag hat keine aufschiebende Wirkung, der Beschluss des Schlichtungsausschusses gilt also bis zu einer anderslautenden rechtskräftigen Entscheidung des Kirchengerichts weiter.

Über den Ausgang des Verfahrens werden wir informieren.

Quelle: Informationsschreiben der ARK der Diakonie Deutschland vom 30.5.2017

Neuigkeiten vom 29.11.2017:

Am 23. November hat das Kirchengericht über den Antrag der Dienstnehmerseite in der ARK.DD gegen den Beschluss des Schlichtungsausschusses beraten. Anschließend wurde vom Kirchengericht mündlich verkündet, dass festgestellt werde, der Beschluss des Schlichtungsausschusses sei wegen eines formalen Verstoßes unter Verletzung der Ordnung für die ARK.DD ergangen.

Das Urteil des Kirchengerichts ist nicht rechtskräftig. Auch liegt es noch nicht schriftlich vor. Die unterlegene Seite hat angekündigt, Rechtsmittel einzulegen.

Es wird empfohlen, die Gehaltserhöhung (2,7 % seit 1.7.2017) weiterhin unter Vorbehalt auszuzahlen.

Quelle: Informationsschreiben der ARK der Diakonie Deutschland vom 29.11.2017

Neuigkeiten vom 26.2.2018:

In der Sitzung der Arbeitsrechtlichen Kommission der Diakonie Deutschland am 21.2.2018 wurden Entgelterhöhungen für die diakonischen Beschäftigten beschlossen. 

Damit wird das kirchengerichtliche Verfahren, das gegen  die Beschlüsse des Schlichtungsausschusses vom 3.4.2017 eingeleitet wurde, hinfällig.

Quelle: Pressemitteilung der Diakonie Deutschland vom 21.2.2018  


Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kostenlose Hotline: 0800-2183-333
Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Otto Bauer Newsletter Bestellen

Bleiben Sie auf dem Laufenden bei Ihren Themen AVR, MVG und KAR. Wir versorgen Sie kostenlos mit praxisrelevanten Rechtsinformationen. Einfach E-Mail-Adresse eintragen und im Anschluss Newsletter auswählen.

Kostenlose Hotline
0800 2183-333

  • Montag - Donnerstag 8-17 Uhr
    Freitag 8-15 Uhr

Service

Rechtliches

Verlag

Themenportal

Zahlungsarten

Zahlungsarten

Alle Preisangaben in EUR und inkl. gesetzl. MwSt. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei! (Informationen Ausland) Unser Angebot richtet sich vornehmlich an Kunden aus der Europäischen Union.